UNSERE AKTUELLEN TERMINE

KOSTENLOSE TELEFONISCHE BERATUNG ZUM WELTALZHEIMERTAG AM 21.09.2020
VON DR. WILHELM STUHLMANN
BERATER: Dr. med. Dipl. Psych. Wilhelm Stuhlmann, Düsseldorf, Arzt für Psychiatrie, Neurologie und klinische Geriatrie

Wann:   Montag, 21.09.2020 in der Zeit von 10.00 bis 13.00 Uhr

Telefon-Nr.: 01520 7720226       

Deutschlandweites Thema des Weltaltheimertages: Demenz - wir müssen reden

Dr. Stuhlmann beantwortet in dieser Telefonaktion zum Weltalzheimertag Fragen rund um das Thema Demenz. In der Zeit von 10.00  bis 13.00 Uhr können Angehörige, Betroffene und Interessierte, dem anerkannten Facharzt für Psychiatrie, Neurologie und klinische Geriatrie anonym und kostenfrei Fragen stellen. Er berät Sie zu Themen wie Verhalten und Umgang mit Menschen mit Demenz, Krankheitsbild und verschiedene Demenzformen, Medikamentierung und Behandlungsmethoden, Diagnose und Ersterkennung, aktueller Stand der Wissenschaft und Medizin und weitere Fragen.

DAS DEMENZNETZWERK HSK BIETET AM 21.09. FOLGENDE TELEFONBERATUNGEN AN:

Themen: Wie gehe ich als pflegender Angehöriger mit Belastung um? Psychosoziale Aspekte, Beschäftigungsmöglichkeiten, Urlaubsgestaltung

 

Telefon-Beratung: Dagmar Langenohl

Fachwirtin für Alten- und Krankenpflege

Regionalbüros Alter, Pflege und Demenz – Südwestfalen

Termin: 21.09.2020  der Zeit von: 13.00 bis 16.00 Uhr

Tel.: 0271 234 178 143

 

 

 

Themen: Pflegeversicherung / Leistungen der Pflegeversicherung /

Finanzierung häuslicher Pflege

 

Telefon-Beratung:

Daniel Bornemann, Tel.-Nr.: 0221-93332-828

Katja Siermann-Dohle, Tel.: 0221-93332-271

Pflegeberatung vor Ort, compass pflegeberatung

Termin: 21.09.2020 in der Zeit von 14.00 bis 16.00 Uhr

 

Telefon-Beratung: Dipl. Sozialarbeiterin Anne Rickert

Hochsauerlandkreis, Gesundheitsamt

Termin: 21.09.2020, 14.00 Uhr-16.00 Uhr  

Telefon: 0291/94-1224

 

  

 

Themen: Unterstützungsmöglichkeiten  im Alltag,

- welche Hilfen gibt es und wo bekomme ich Hilfe?

z.B. Pflegerische Versorgung, hauswirtschaftliche Unterstützung, Betreuungsleistungen, Tagespflege etc.

Telefon-Beratung: Claudia Stockmann, Senioren- und Pflegeberatung

Caritasverband Meschede

Termin: 21.09.2020 in der Zeit von 10.00 bis12.00 Uhr

Telefon:  0291-9021169

INDIVIDUELLES BERATUNGSANGEBOT VON DIPL. PSYCHOLOGIN NADJA HOCHSTEIN

Wann:   Aufgrund von COVID-19 wird der Vortrag auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Wo:       Büro des Hauses SENIORENWOHNEN IM PARK

             An der Lied 1

             57392 Bad Fredeburg

Eine frühzeitige Anmeldung für die Einzelberatungen ist unbedingt erforderlich.

Frau Leber/Frau Salamon, Tel.: 02974 96850

Das kostenlose Beratungsangebot richtet sich an Angehörige von Demenzerkrankten und Betroffene.

Wo:       Olsberg

Wann:   Den nächsten Termin können Sie bei Gesprächsgruppenleiter Georg Fuhs erfragen.

Tel.:       0170 4127099

Wo:       Marsberg, LWL- Klinik, Institutsambulanz, Weist 42,, 34431 Marsberg

Ansprechpartner: Frau Judith

Wann:   Jeden 1. Mittwoch im Monat, 19.00 Uhr

Tel.:       02992 601-5000

Vorstand der Alzheimer Gesellschaft HSK e.V. wiedergewählt

 

Die Vorsitzenden Petra Vollmers-Frevel und Georg Fuhs sind bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der Alzheimer Gesellschaft HSK e.V. am 01.04.2019 einstimmig wiedergewählt worden. Die Versammlung fand zum 13.ten Male in der Bauernstube des Hauses Seniorenwohnen im Park statt. Benjamin Stoop aus Marsberg wurde als Kassenprüfer von Birgit Quaas abgelöst. Ludwig Stevermann ist ein weiteres Jahr Kassenprüfer. Die neuen Beisitzer heißen Christa Ladleif und Nadija Hochstein. Als Schatzmeister ist Matthias Frevel in seinem Amt bestätigt worden. Der Verein ist Mitglied der Deutschen Alzheimer Gesellschaft und Mitglied des Landesverbandes NRW und möchte mit seinen Informations- und Beratungsangeboten über die Krankheit Demenz aufklären und die Situation für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen verbessern helfen.

Der Vorstand der Alzheimer Gesellschaft HSK e.V., von links: Dipl. Psychologin Nadija

Hochstein (Beisitzerin), Georg Fuhs (2. Vorsitzender), Matthias Frevel (Schatzmeister), Petra Vollmers-Frevel (1. Vorsitzende), Christa Ladleif (Beisitzerin),  Birgit Quaas (Kassenprüferin)

© 2017 Alzheimer Gesellschaft HSK e.V.